Auftakt des Laufcups in Sandhofen

Leichtathletik: Veranstalter setzen auf gutes Wetter

Von unserem Redaktionsmitglied Thorsten Hof

Mannheim. Es wird Frühling - und pünktlich zum Start in die wärmere Jahreszeit beginnt am Samstag, 20. März, mit dem 24. Straßenlauf des TSV Sandhofen nun auch auf Mannheimer Stadtgebiet die Wettkampf-Saison der Ausdauer-Spezialisten. Der Hauptlauf im Mannheimer Norden (15.30 Uhr) ist zugleich der Auftakt zum "engelhorn sports Nike-Laufcup 2010".

Wohl aufgrund des langen Winters liegen die Voranmeldungen etwas unter den Vorjahreswerten. "Deshalb werden wir auch für den Hauptlauf Nachmeldungen am Samstag zulassen. Kurzentschlossene können sich für alle Läufe bis eine Stunde vor Start anmelden", blickt TSV-Abteilungsleiter Armin Friedrich in die aktuellen Listen.

Für Samstag sind die Organisatoren bei vorhergesagten zweistelligen Temperatur-Marken auf jeden Fall zuversichtlich, wieder viele Laufbegeisterte auf die Strecken schicken zu können. In den Vorjahren waren teilweise über 1000 Aktive in den verschiedenen Altersklassen auf den Beinen.

Bambini machen den Anfang

Den Anfang machen wie immer die Bambini (13.15 Uhr/500 Meter), um 13.40 Uhr/14 Uhr gehen die Schülerinnen und Schüler auf den 1400-Meter-Rundkurs. Ab 14.30 wird der Volkslauf über 5000 Meter gestartet, die Teilnehmer des Hauptlaufes müssen die Runde durch den alten Ortskern und am Rhein entlang ab 15.30 Uhr dann zweimal bewältigen.

Mannheimer Morgen, 18.03.2010

Unsere Werbepartner

  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
    ...