Startschuss in Sandhofen

LEICHTATHLETIK: Mit dem 28. Straßenlauf beginnt auch der Lauf-Cup

Mannheim. Die Laufsaison in der Region hat bereits Anfang März begonnen, nun können auch auf Mannheimer Stadtgebiet die Schuhe unter Wettkampfbedingungen geschnürt werden: Am Samstag, 5. April, steht der 28. Sandhofener Straßenlauf auf dem Terminplan und damit fällt zugleich der Startschuss für den fünfteiligen Engelhorn Mizuno Laufcup 2014.

"Momentan haben wir insgesamt rund 750 Meldungen", ist Armin Friedrich mit dem bisherigen Stand zufrieden und hat allein für den 10-Kilometer-Hauptlauf schon mehr als 500 Starter gezählt. "Wir haben aber noch Luft nach oben", hofft der Leichtathletik-Abteilungsleiter des veranstaltenden TSV Sandhofen auf anhaltend gutes Wetter und weiteren Zuspruch. Bis zum 2. April sind noch Online-Anmeldungen möglich, am Samstag werden zudem bis eine Stunde vor den jeweiligen Starts noch Nachmeldungen an der TSV-Halle (Kalthorststraße) entgegengenommen.  

Den Auftakt macht wie immer der Nachwuchs ab 13.15 Uhr, nach den Läufen für die Kinder, Schüler und Jugendlichen stehen dann der Volkslauf über 5000 Meter (14.30 Uhr, 1 große Runde) und der 10-Kilometer-Straßenlauf (15.30 Uhr, 2 Runden) auf dem Programm. Als Favoriten gelten hier die Starter des TV Rheinau und die Langstreckler der MTG Mannheim. th

Mannheimer Morgen 01.04.2014

Unsere Werbepartner

  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
  • client
    ...